Yes!

Julia Fellner

Emotion wird Gestaltungsmittel. Die Leuchte „Yes!“ erinnert sich daran, wenn man vor Freude an die Decke springt. Bewegung und Gestik des Benutzers verformen den flexiblen Kubus aus Papier. Produkt und Mensch treten in einen Dialog.

Emotion becomes a means of production. The lamp "Yes!" recalls memories of 'jumping for joy'. Through motion and gesture the user warps the flexible paper cube. Product and human engage in a dialog.